Irland ist nicht nur eine schöne grüne Insel im Atlantik, sondern auch ein ausgezeichneter Standort für die Milcherzeugung. Mit seinem hohen Knowhow in der Grünlandbewirtschaftung und seiner atemberaubenden Landschaft ist es für jeden Milcherzeuger ein interessantes Reiseziel.

Das Grünlandzentrum Niedersachsen/Bremen pflegt einen regelmäßigen Wissensaustausch mit seinen irländischen Partnern. Diese Kontakte haben wir genutzt, um eine Fachexkursion nach Irland zu organisieren.

Die „Study-Tour Grazing“ vom 29. Juni – 4. Juli 2015 sollte eine Möglichkeit zum internationalen Wissensaustausch bieten und Fragestellungen rund um die Optimierung der Grünlandbewirtschaftung aufgreifen. Die Teilnehmer hatten die Möglichkeit, sich mit einheimischen Landwirten auszutauschen und Fragestellungen mit Berufskollegen zu vertiefen.

Ziel der Exkursion war es, Ihre Fähigkeiten durch Erfahrungen und Beispiele aus dem irischen Produktionssystem zu bereichern. Natürlich hatten wir während unserer Rundreise durch den Süden Irland, immer wieder Gelegenheit die Schönheit der Natur zu genießen.

Unterstützt wurde die Veranstaltung von Europe Dairy Systems und Dairymaster

 

 Programm

 

1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag
5. Tag